Bilder für die eigene Homepage

FotoliaFotolia Homepage

Wer eine eigene Homepage oder einen Blog betreibt, möchte natürlich seine Beiträge mit passenden Fotos oder Illustrationen verschönern. Wenn man nicht genügend Zeit aufbringen kann, um geeignete Bilder und Grafiken zu erstellen, sollte man die Bildagentur Fotolia im Internet besuchen. Auf dieser Microstock Bildagentur können Webmaster und Webseitenbetreiber für günstige Preise Bilder, Illustrationen, Vektoren oder Videoclips erwerben.

Wenn Ihr z.B. ein Bild von New York benötigt könnt Ihr dieses bei fotolia sehr preiswert erwerben. Die Lizenzen beginnen bei 1 Euro für Internetseiten und steigen je nach Lizenzart bis zu 100 Euro pro Bild. Aber nicht nur Bildkäufer kommen bei der Fotoagentur auf ihre Kosten. Auch Fotografen bzw. Bildverkäufer können Bilder in der Datenbank zum Verkauf anbieten. Ein Sobald Ihre Grafik verkauft wurde erhalten Sie eine festgelegte Provision für das verkaufte Bild.

So können sich Fotografen ein zusätzliches Standbein aufbauen und zusätzlich Einnahmen generieren. Es gibt noch einen dritten Weg bei der Agentur für Grafiken Einnahmen zu generieren. Fotolia bietet jedem Webmaster ein Partnerprogramm an. Wenn Ihr einen neuen Kunden für fotolia werbt, erhaltet Ihr für ein komplettes Jahr 10 Prozent sämtlicher Umsätze des Nutzers gutgeschrieben.

Zum bewerben des Partnerprogramms können Banner oder Textlinks auf der eigenen Homepage eingesetzt werden. Die Werbeformate und Grafiken können im Fotolia Affiliate Bereich runtergeladen und eingesetzt werden.

Natürlich könnt Ihr auch die kostenlosen Fotos unserer Website für eure Zwecke verwenden. Die Dateien habe ich selbst aufgenommen und biete die Grafiken zum Download an. Einfach mit der rechten Maustaste das Bild speichern und einsetzen. Bitte nennt meine Seite als Quelle und setzt einen Link. Schließlich biete ich die Fotos gratis an.

Hier findet Ihr meine Bilder für eure Website

Ähnliche Fotos mit Google aufspüren

Identische Fotos onlineGleiche Fotos finden

Die Suche von Google ist nicht nur auf normale Webseiten ausgelegt. Auch Bilder und Grafiken können mit der Bildersuche problemlos aufgespürt werden.

Sogar identische Fotos die im Internet publiziert wurden, können mit der Bildersuchmaschine gefunden werden. Das ist sehr sinnvoll, wenn man nach unerlaubten Kopien der Fotos im Netz sucht.

Hier findet Ihr die Anleitung wie es gemacht wird

Bilder bearbeiten mit Software aus dem Internet

Im Internet gibt es eine sehr große Auswahl verschiedener Programme die eine Bildbearbeitung kostenlos ermöglichen. Eine große Anzahl dieser Software im Internet, kann man als Freeware oder als Vollversion herunterladen und auf der Festplatte installieren. Anschließend wird jedem Nutzer der Bildbearbeitungssoftware die Möglichkeit geboten die eigenen Bilder in Größe, Form und Farben verändern zu können.

Auch komplexe Fotocollagen sind mit der kostenlosen Bildbearbeitung zum Bilder und Fotos bearbeiten kein Problem. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, dass man die Software beherrschen muss. Doch auch hier gibt es im Internet zahlreiche Foren und Web-Seiten die Hilfestellungen zu verschiedenen Funktionen bieten.

Hier bekommt Ihr Hilfe im Netz

Wenn man in einem Bild zum Beispiel die roten Augen entfernen möchte, gibt es im Internet verschiedene Anleitungen wie man mit der Bildbearbeitungssoftware umgehen muss. Nachdem die ersten Bilder bearbeitet worden sind, wird man schnell feststellen, dass die Bildbearbeitungssoftware sehr viele Vorteile bietet. Denn auch schlechte Aufnahmen mit der Digitalkamera, kann man mit einer guten Bildbearbeitungssoftware zu einem wunderschönen Bild umwandeln.

Photoshop Alternative GimpPhotoshop Alternative

Der aktuelle Marktführer im Bereich der Bilderbearbeitung ist das Unternehmen Adobe. Diese Firma produziert und verkauft die Bildbearbeitungssoftware Photoshop weltweit. Diese Software wird von den meisten professionellen Fotografen für die Bearbeitung von Fotos eingesetzt. Eine kostenlose Alternative zur Software Photoshop ist das Programm GIMP.

Dieses Bildbearbeitungsprogramm bzw. Fotobearbeitung kann kostenlos im Internet heruntergeladen und für die Bilderbearbeitung eingesetzt werden. Das Grafikprogramm kann auf der Webseite http://www.gimp.org kostenfrei heruntergeladen und installiert werden. Eine weitere Photoshop Alternative ist das Programm Paint.net. Dieses könnt ihr auf der Internetseite http://www.getpaint.net auf eurem Computer herunterladen und einsetzen.

Wollt Ihr wissen, welche Fotos sich gut verkaufen lassen?

Wenn man im Internet eigene Fotos als Stockfotos vertreiben möchte, sollte man natürlich wissen, welche Themen sich gut verkaufen lassen. Für dieses Thema habe ich einen Artikel verfasst, der euch eine Übersicht für die Auswahl von passenden Fotos geben soll. Hier könnt Ihr den Artikel welche Fotos sich online gut verkaufen lassen durchlesen.